Rathaus 

Noch einige Interviewer für Zensus gesucht

Zensus 2022

Die Interviewer werden im Zeitraum von Mai bis August 2022 in der Regel rund 100 Befragungen mit Auskunftspflichtigen in Frankenthal und den dazugehörigen Ortsteilen durchführen. Dafür erhalten sie eine attraktive Aufwandsentschädigung, die von der Anzahl der Befragungen, der angetroffenen Personen und weiteren Faktoren abhängt und im Durchschnitt rund 800 Euro beträgt. In der gesamten Bundesrepublik Deutschland werden nicht mehr als rund zehn Prozent der Bevölkerung befragt.

Wer sich die Tätigkeit als Interviewer beim Zensus 2022 vorstellen kann, kann sich ab sofort melden. 

Interesse geweckt? Dann können Sie sich jetzt bewerben.

Rückfragen können per E-Mail an zensus.info@frankenthal.de oder telefonisch unter 06233/89-202 gestellt werden.