Straßenverkehr bei Nacht

Wirtschaftsstandort Frankenthal

Standortfaktoren

Standortfaktoren

Industrie- und Dienstleistungszentrum im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar 

Die Stadt Frankenthal ist als traditionsreicher Standort von Unternehmen mit Weltruf bekannt, der neben seiner starken industriellen Prägung - am Standort wird Wertschöpfung in höchster Qualität geschaffen - sich zwischenzeitlich auch zum Standort von hochwertigen Ingenieurdienstleistungen entwickelt. Grundlage dieser Entwicklung sind u.a. die hervorragende Verkehrsanbindung, das ausgezeichnete und vielfältige Schulsystem sowie die unmittelbare Nähe traditioneller und innovativer Universitäten.

Lassen Sie sich von unserem Standort und seinen exzellenten Rahmenbedingungen überzeugen:

16







An Frankenthal führt kein Weg vorbei

5
true

Straßenknotenpunkt

A 6 mit Anschlussstelle Frankenthal Nord
Abfahrt zum Unternehmenspark Nord und Industriegebiet Industriestraße

A 61 über Anschlussstelle Ruchheim
Abfahrt zum Industriegebiet Am Römig

A 5 - Anschluss über die A 6 (ca. 10 km)

L524 und B 9

Schienenverkehr

Rheinland-Pfalz Takt (flächendeckender und vernetzter Fahrplan im 30 - Minuten - Takt)

Anschluss an das S-Bahn-Netz Mannheim, Heidelberg, Mainz

Güterbahnhof in Frankenthal

Kombiverkehrsterminal Ludwigshafen (KVT) 

Luftverkehr

Internationale Flughafen Frankfurt, 80Km

Regionalflughafen Mannheim, 15Km

Luftlandeplatz Frankenthal/Worms, 5 km 

Schifffahrt

Binnen - und Containerhafen Ludwigshafen/Mannheim  (10 km) 

1
true

Gewerbesteuerhebesatz

420 % (seit 2017)

IT

Vom Glasfaserkabel bis zum Breitbandanschluss - Ihre Verbindung in die Welt können Sie auf vielfältige Art und Weise verwirklichen.

Versorgung

Die Stadtwerke Frankenthal (Pfalz) mbH ist kompetenter Ansprechpartner in Fragen der Versorgung mit Elektrizität, Gas und Wasser

Entsorgung

Der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) berät Sie in allen Angelegenheiten der Abfall- und Abwasserentsorgung