Gemeinsam sind wir stark!

Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung

Die Beauftragte für die Belange behinderter Menschen nimmt als Anlauf- und Servicestelle vielfältige Aufgaben wahr, die darauf abzielen, Menschen mit Beeinträchtigungen eine gleichberechtigte Teilhabe an allen Lebensbereichen und eine selbstbestimmte Lebensführung zu ermöglichen.

Die Beauftragte für die Belange behinderter Menschen arbeitet mit dem Ziel, durch geeignete Maßnahmen und Initiativen die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen zu unterstützen und zu fördern. Sie wirkt darauf hin, dass die im

  • Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG) und im
  • Landesgesetz zur Herstellung gleichwertiger Lebensbedingungen für Menschen mit Behinderungen (LGGBehM)

genannten Ziele in der Stadt Frankenthal (Pfalz) verwirklicht werden.

Die Beauftragte arbeitet in den Bereichen

  • berufliche und gesellschaftliche Integration und Teilhabe
  • Sicherheit und Barrierefreiheit im öffentlichen Raum
  • Bauen und Wohnen im öffentlichen und privaten Bereich
  • Veränderungen in der Lebensplanung und Lebensgestaltung

Die Serviceleistung der Beauftragten umfasst

  • beraten und informieren behinderter Menschen und deren Angehörige in allen behindertenrelevanten Bereichen und entwickeln von Lösungsmöglichkeiten
  • vermitteln von Beratungen beim Neubau oder Umbau von Gebäuden in behindertengerechter Weise
  • aufnehmen, prüfen und weiterleiten von Anregungen und erarbeiten von Verbesserungsvorschlägen
  • aufzeigen und vertreten der Interessen von Menschen mit Beeinträchtigungen gegenüber städtischen Ämtern und Gremien, damit diese bei kommunalen Planungen und Entscheidungen berücksichtigt und sachgerecht umgesetzt werden
  • entwickeln von Initiativen in enger Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Verbänden sowie im Kontakt mit Vereinen für Behinderte

Weitere Inhalte

Infos, Ansprechpartner & Hilfe

Mehr

Gleichstellungsbüro

Mehr

Beirat der Menschen mit Behinderung

Mehr

Kontakt

Keine Abteilungen gefunden.

Nutzen Sie den barrierefreien Zugang zum Rathaus mit Aufzug über den Seiteneingang.

Neuigkeiten

Veranstaltungen