Außenansicht der Stadtbücherei

Stadtbücherei

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen der Stadtbücherei

Die Veranstaltungsformate der Stadtbücherei richten sich an jung und alt. 

Die nächsten Veranstaltungen

Kinderveranstaltung in der Stadtbücherei
Veranstaltungen für jedes Alter und jedes Interesse.

Newsletter


Sie möchten regelmäßig aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Neuem in der Stadtbücherei erhalten?
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!


Wiederkehrende Veranstaltungsformate der Stadtbücherei

Hier erhalten Sie also einen allgemeinen Überblick welche Angebote wir machen – rechts sehen Sie den nächsten feststehenden Termin.


1
true
Für Familien
Mehr
Für Kinder
Mehr
Für Jugendliche
Mehr
Für Erwachsene
Mehr

Für Familien

Büchertauschbörse (viermal jährlich)
Zur Büchertauschbörse bringt jede/r ein bis fünf neuere Bücher mit und darf sich die gleiche Anzahl aus den zur Verfügung gestellten wieder mitnehmen oder direkt mit anderen tauschen.

Kinder

Bilderbuchzeit
Vorlesen und Basteln für Kinder ab 4 Jahren.

Gemeinsam Singen und Musizieren - Wir spielen mit Musik (monatlich)
In Kooperation mit der Städtischen Musikschule. Für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung der Eltern oder Großeltern.

Kids Gaming Club (monatlich)
Hier werden gemeinsam Konsolenspiele und Gaming Apps an der PlayStation 4, der Nintendo Switch und Tablets gespielt und getestet. Für Kinder von 8-12 Jahren.

Kindertheater
Mehrfach jährlich bietet das Theater Alte Werkstatt Frankenthal Vorab-Einblicke in die aktuellen Kindertheater-Produktionen.

Basteln in der Stadtbücherei
Lustiges Basteln zu unterschiedlichen jahreszeitlichen Themen. Für Kinder ab 6 Jahren

Ferienworkshops
Inspiriert von Medien und Themen der Stadtbücherei werden die Kinder in ein- bis fünftägigen Workshops kreativ, gestalten etwas gemeinsam und präsentieren ihre Ergebnisse: ob Zauberei, Trickfilmwerkstatt, Programmierprojekte oder Hörspielproduktion, die Themen sind vielfältig. Für Kinder von 8-12 Jahren.

Vorlesewettbewerb (jährlich)
Beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels wird der Stadtsieger von Frankenthal unter allen teilnehmenden Schulsieger*innen ermittelt. Schüler der 6. Klassen.

Lesesommer Rheinland-Pfalz (jährlich)
„Abenteuer beginnen im Kopf“ beim Lesen und Erzählen der neuen Bücher. Urkunden, Preise und ein Abschlussfest winken den fleißigen Bücherwürmern. Für Kinder und Jugendliche von 6 – 16 Jahren.


Jugendliche

Bib:Mec (ca. viermal jährlich)
Unter dem Motto „meet, eat & create“ finden in der Stadtbücherei regelmäßig freitagabends von 17 – 20 Uhr (bei Vor-Ort-Veranstaltung) kreative Aktionen statt – um sich zu treffen, gemeinsam zu essen und etwas Kreatives zu schaffen. Ab 13 Jahren.

VR Gaming & Specials (monatlich)
Zusammen mit Freunden, mit der Familie oder allein kann die Playstation VR-Brille ausprobiert werden. Der Einstieg ist individuell und jederzeit möglich. Um eventuelle Wartezeiten zu überbrücken, stehen einige Nintendo Labo Modelle und Tablets zum Spielen und Testen von Games und Apps zur Verfügung. Ab 12 Jahren oder in Begleitung eines/r Erziehungsberechtigten.

Lesesommer Rheinland-Pfalz (jährlich)
„Abenteuer beginnen im Kopf“ beim Lesen und Erzählen der neuen Bücher. Urkunden, Preise und ein Abschlussfest winken den fleißigen Bücherwürmern. Für Kinder und Jugendliche von 6 – 16 Jahren.


Erwachsene

Babylonischer Leseabend (einmal jährlich)
Texte und Musik in Sprachen aus aller Welt perfekt ergänzt mit internationalen kulinarischen Leckerbissen. In Zusammenarbeit mit dem Beirat für Migration und Integration und dem Förderverein der Stadtbücherei Frankenthal. 

Büchertauschbörse (ca. dreimal jährlich)
Zur Büchertauschbörse bringt jede/r ein bis fünf neuere Bücher mit und darf sich die gleiche Anzahl aus den zur Verfügung gestellten wieder mitnehmen oder direkt mit anderen tauschen.

Café Wolle (monatlich)
Offener Handarbeitstreff für alle, die gerne Stricken oder Häkeln. Hier können Sie sich in geselliger Runde austauschen und gegenseitig Hilfestellungen und Anregungen geben. 

Miteinander reden (wöchentlich)
Regelmäßiges Treffen von Menschen, die im gemeinsamen Gespräch ihre Deutschkenntnisse (B1/B2) verbessern möchten.

Europa_morgen_land (einmal jährlich)
Lesung mit einer/einem Autor*in im Rahmen der literarischen Reihe, die neueste deutschsprachige Literatur präsentiert. Die Lesungen spiegeln eine vielfältige Literatur- und Kulturlandschaft, die sich im letzten halben Jahrhundert ausgebildet hat und nicht denkbar ist ohne die Einwanderungsgeschichte des Landes.

Stadtbücherei digital (monatlich)
Die digitalen Angebote der Stadtbücherei werden vorgestellt, erklärt und es besteht die Möglichkeit, sie unter Anleitung vor Ort auszuprobieren.

Quizabend (ca. dreimal jährlich)
Teams mit einer bis sieben Personen stellen sich in sechs Fragerunden spannenden, kniffligen und amüsanten Fragen aus allen Wissensgebieten. Moderation: Jürgen Hellmann, Leiter des Theater Alte Werkstatt Frankenthal

Fortbildungen für Lehrer*innen, Erzieher*innen, pädagogische Fachkräfte und Interessierte (ca. viermal jährlich)
Inhalte, Methoden und Werkzeuge zur Förderung von Lese-, Sprach- und Medienkompetenz werden anhand von pädagogischen Einsatzmöglichkeiten vorgestellt und praktisch erprobt.