Rathaus 

Frankenthaler Weihnachtsmarkt findet statt: 22. November bis 29. Dezember

„Nach einer langen Zeit des Verzichts freuen wir uns, der Frankenthaler Bevölkerung in der Vorweihnachtszeit ein wenig Normalität zurückzugeben. Unsere Schausteller hat die Coronazeit besonders hart getroffen. Auch für sie hoffe ich auf viele Besucherinnen und Besucher“, so Oberbürgermeister Martin Hebich.

Nach der pandemiebedingten Pause im vergangenen Jahr, bauen die Frankenthaler Schausteller ihre Buden vom 22. November bis 29. Dezember wieder auf dem Rathausplatz auf. Wie gewohnt, erwartet die Besucher eine Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten und Geschenkideen. Auch der Glühwein darf natürlich nicht fehlen. Verzichten müssen Besucher in diesem Jahr auf das Bühnenprogramm und die Adventskonzerte in den Kirchen, die nach derzeitigem Stand nicht geplant sind.

 Maskenpflicht

Mehr lesen Sie hier  

Detaillierte Informationen zu den Angeboten auf dem Weihnachtsmarkt und zu weiteren Aktionen in der Vorweihnachtszeit folgen. 

www.frankenthal.de/weihnachtsmarkt