Hände zeigen Zusammenhalt

Mini-Olympiade

Mini-Olympiade: Die Kleinsten ganz groß

Kinder zwischen vier und zwölf Jahren sind dazu eingeladen, zahlreiche sportliche Aktivitäten im Freien auszuprobieren. Die rund 20 Stationen, unter anderem Hütchenlauf, Sackhüpfen, Trampolin springen oder Dosenwerfen, werden von Helfern der Herzsportgruppe des Ski-Club Frankenthal und der Vereinigten Turnerschaft Frankenthal (VT) betreut. Durch spielerisches Ausprobieren soll der Spaß an der Bewegung geweckt werden. Zur Belohnung gibt’s für alle eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Schließlich zählt auch hier der olympische Gedanke: „Dabei sein ist alles!“ 


Im Jahr 1987 fand zum ersten Mal die Mini-Olympiade statt – „mini“ im wahrsten Sinne des Wortes. Die Bewerbung der Veranstaltung erfolgte damals noch über Handzettel. Schnell und viel war damals die Devise: 15 Stationen waren für die Kinder aufgebaut und in ungefähr 20 Minuten durchlaufen. Schirmherr war damals der ehemalige Hockeyspieler und Olympiasieger Peter Trump aus Frankenthal.


Ziel der Veranstaltung ist es, durch spielerisches Ausprobieren, zum Beispiel beim Jonglieren oder Sackhüpfen, sportliches Interesse zu entdecken und das Selbstbewusstsein zu stärken. Veranstaltet wird die Mini-Olympiade durch den städtischen Bereich Kultur und Sport in Kooperation mit der Herzsportgruppe des Ski-Club Frankenthals und der VT Frankenthal. Ein großer Dank gilt den freiwilligen Helfern der Veranstaltung.


Das Begleitprogramm mit Ballonkünstler Volker Rudolph, Kapitän Leo aus dem Strandbad, Hüpfburg und Kuchenverkauf lädt zum Verweilen ein. 

Umkleidemöglichkeiten stehen vor Ort zur Verfügung. Jeder kleine Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine kleine Überraschung.


Die Teilnahme an der Mini-Olympiade ist kostenlos und eine Anmeldung nur für größere Kindergruppen erforderlich, vorzugsweise per E-Mail  an sport@frankenthal.de

Anmeldeformular für Helfer

Damit die Veranstaltung ein voller Erfolg wird, benötigen wir tatkräftige Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern an den einzelnen Stationen. 

Rückblick: Programm 2023

Freitag, 28. Juli 2023

 9.00 Uhr
Eröffnung durch Oberbürgermeister Martin Hebich
10.30 Uhr
Kapitän Leo kommt
11.00 Uhr
Drums Alive® mit Stephanie Kleber
13.30 Uhr
Kapitän Leo kommt
14.00 Uhr
Luftballonmodellage für Kinder
16.30 Uhr
Ende Mini-Olympiade

 Samstag, 29. Juli 2023

9.00 Uhr
Beginn Mini-Olympiade
10.00 Uhr
Luftballonmodellage für Kinder
10.30 Uhr
Kapitän Leo kommt
11.00 Uhr
Drums Alive® mit Stephanie Kleber
13.30 Uhr 
Kapitän Leo kommt
15.00 Uhr 
Drums Alive® mit Stephanie Kleber
16.30 Uhr
Ende Mini-Olympiade