Frankenthal

Kultur erleben

Frankenthal in der Pfalz entdecken

Tourismus

Tourismus

Franconodal

Historisch war Frankenthal vom 16. bis zum 18. Jahrhundert einer der wichtigsten Orte des Kurfürstentums Pfalz. Noch heute ist die Kurpfalz für die benachbarte Regionen im Sprachgebrauch verankert, aber Frankenthal ist eine pfälzische Stadt durch und durch. 

Frankenthals Innenstadt ist fußläufig vom Hauptbahnhof (es gibt auch den S-Bahn-Haltepunkt FT-Süd) erreichbar. Zentral in der Innenstadt liegt der Rathausplatz, an den auch direkt das Erkenbert-Museum mit seiner reichhaltigen Sammlung grenzt. Besonders bekannt sind die Sammlungen des Frankenthaler Porzellans

In beide Richtungen erreicht man von hier aus das Wormser- und Speyerer Tor - die
  Sehenswürdigkeiten der Stadt.  Einen Besuch Wert sind auch die zahlreichen KirchenGrünanlagen oder Kultureinrichtungen. Besondere Freude macht auf der Frankenthaler Einzelhandel, die Gastronomie oder die abwechslungsreiche Veranstaltungsszene

Am Rhein gelegen 

Durch Frankenthal fließt die Isenach, die 6 km weiter in den Rhein mündet. Die Petersau gehört zur Gemarkung von Frankenthal und ist ein beliebtes Ausflugsziel, weil man von hier aus wunderbar am Rhein entlang spazieren kann. Hier liegt ein wohlfeiner Geruch in der Luft - es riecht nach Chio-Chips, die ihren Ursprung auf der Petersau haben. 

Carlo, Heinz und Irmgard von Opel – kurz: CHIO. 

Sie waren es, die im Jahr 1962 die Kartoffelchips aus Amerika nach Deutschland brachten – oder besser gesagt: Auf das Hofgut Petersau in der Pfalz. Dort begann die Erfolgsgeschichte der Chio Chips, die bald darauf den deutschen Markt eroberten. Bis heute ist Chio eine der bekanntesten und beliebtesten Snackmarken in Deutschland - mehr dazu bei der Firma Intersnack


Themen, die Sie interessieren könnten

4
true
Speyrer Tor, beleuchtet, bei Nacht 

Sehenswertes

Mehr

Kultureinrichtungen

Mehr

Veranstaltungen

Mehr

Freizeit & Erholung

Mehr
Rathaus und Rathausplatz bei blauer Stunde

Über die Stadt Frankenthal

Mehr
cafe Mirou_Rathausplatz_

Gastronomie

Mehr

Übernachten in Frankenthal

Ob familiär in einer Ferienwohnung, gemütlich in einer Pension oder gehoben im Businesshotel - hier finden Sie de richtige Unterkunft für Ihren Aufenthalt in Frankenthal.

Bitte beachten Sie: Die Stadt Frankenthal übernimmt keine Verantwortung für Vollständigkeit und Aktualität, da die Daten durch die Betriebe eingetragen werden.

    Keine Ergebnisse gefunden.

    Die Region 

    Zwischen Pfälzerwald und Odenwald

    Die Stadt liegt in der Oberrheinischen Tiefebene zwischen dem Pfälzerwald im Westen und dem  Odenwald im Osten. 

    Zwischen den Weinregionen Pfalz und Rheinhessen

    In unmittelbarer Nachbarschaft schließen sich die beiden Wein- und Urlaubsregionen an: die Pfalz und Rheinhessen. Die Pfalz ist ein beliebtes Ausflugsziel, da sich der Pfälzer Wald mit der Deutschen Weinstraße für viele Ausflüge eignet - Pfalz entdecken

    Aber auch die Besuche bei Winzern, Weinlokalen und Vinotheken sind beliebte Ziele - Pfalz genießen 

    Ob Wandern oder Radfahren: die Freizeit-Gestaltungsmöglichkeiten in der Pfalz sind vielseitig. Auch das Mandelblütenfest oder Dürkheimer Wurstmarkt sind von Frankenthal aus, gut zu erreichen - Pfalz erleben

    Auch das rheinhessische Hügelland eignet sich bestens zum Radfahren und Wandern. Vom Ende der Deutschen Weinstraße - in Bockenheim - ist man schnell im rheinhessischen Worms am Rhein und von dort kann man Rheinhessen leicht erkunden: bis Oppenheim oder Mainz oder in das Zellertal radeln. Restauranttipps oder weitere Ausflugsziele sowie Veranstaltungen in Rheinhessen finden Sie hier