Fensterzauber

Frankenthaler Fensterzauber 2021

In der Vorweihnachtszeit 2021 waren die Einzelhändler und Dienstleister in der Frankenthaler Innenstadt erstmals dazu aufgerufen, sich mit weihnachtlichen Dekorationsideen am  Schaufensterwettbewerb "Frankenthaler Fensterzauber" zu beteiligen. 

Die Idee hinter der von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus initiierten Aktion war es, Frankenthal in eine besonders schön geschmückte Weihnachtsstadt zu verwandeln, um so Bürgerinnen und Bürgern wie auch Gästen gerade in der grauen Jahreszeit einen zusätzlichen Anreiz zum Bummeln und Spazierengehen zu bieten. 

Insgesamt 32 Einzelhändler und Dienstleister traten in den Wettstreit um das schönste Weihnachtsfenster. Ob klassisch oder modern, glitzernd und bunt oder doch eher dezent - die Teilnehmenden ließen ihrer Kreativität freien Lauf und so entstanden quer durch die Stadt die verschiedensten weihnachtlichen Motive. 

Im Zeitraum 22.11.2021 - 06.01.2022 konnten die Frankenthaler für ihr persönliches Lieblingsfenster abstimmen. Als zusätzlichen Ansporn wurden unter allen Abstimmenden insgesamt 33 Preise verlost, die von den teilnehmenden Händlern spendiert wurden. 

Modegeschäft "Blickfang" gewinnt Schaufensterwettbewerb 


Mehr als 500 Stimmzettel wurden abgegeben – den Wettbewerb für sich entscheiden konnte mit 81 Stimmen das Schaufenster des Modegeschäfts „Blickfang by Christa Schillinger“ in der Bahnhofstraße 4a. 

Auf Platz zwei wurde mit 65 Stimmen das Modehaus Schlüter gewählt, Platz drei belegt der Friseursalon „haarscharf by mela“ mit 63 Stimmen.

Die folgenden Geschäfte haben am Fensterzauber teilgenommen:  

  •  Atelier Gabriele, Schlossergasse 1
  •  angela Mode, Bahnhofstraße 17
  •  Bäckerei Lepold, Ackerstraße 12
  •  Betten Lang, Schnurgasse 24
  •  Blickfang by Christa Schillinger, Bahnhofstraße 4a
  •  City-Apotheke, Speyerer Straße 11
  •  einfachso., August-Bebel-Straße 4b
  •  Einhorn Apotheke Frankenthal, Rathausplatz 11
  •  EURONICS Fürst-Helbig, Speyerer Straße 48
  •  Green Love – Cbd Shop, Speyerer Straße 56
  •  GW Goldschmiede Werkstatt, Speyerer Straße 45
  •  Haarscharf by Mela, August-Bebel-Straße 5
  •  Haarstudio 88, Speyerer Straße 56
  •  Juwelier & Goldschmiede John Zerano, August-Bebel-Straße 6
  •  Juwelier Scholz, Speyerer Straße 9
  •  Juwelier & Uhrmacher Trummel, Wormser Straße 1-3
  •  Kaufhaus Birkenmeier, Speyerer Straße 21 – 25
  •  Kisling Frankenthal, Speyerer Straße 30 - 32
  •  Lady Style Flori, Schmiedgasse 17
  •  Little Italy Vinoteca & Dolce Vita, Westliche Ringstraße 2
  •  Modehaus Schlüter, Speyerer Straße 26
  •  Paoletti´s Lebensmittel und Süßwaren, Speyerer Straße 49
  •  Parfümerie Douglas, Speyerer Straße 28
  •  PRINCESS Brautmode, Bahnhofstraße 31
  •  Reisebüro BLUM, Bahnhofstraße 11
  •  Sabines Wollke7, Bahnhofstraße 11 – 15 (Eingang Schlossergasse / Herb-Passage)
  •  Schuhschachtel, August-Bebel-Straße 4a
  •  SK Hörakustik Sabine Köbel, Schlossergasse 15
  •  Tee- & Feinkosthaus, Schlossergasse 2
  •  Vera Shoes and Fashion, Speyerer Straße 14
  •  Weinlaube Frankenthal, Schmiedgasse 28 
  •  Zottelbär und Lesemaus, Bahnhofstraße 12

 

Stadtführungen als Besuchermagnet                  

Im Rahmen der Aktion „Fensterzauber“ fanden in Zusammenarbeit mit dem Altertumsverein auch Stadtführungen unter dem Motto „Lichterglanz und Stadtgeschichte“ statt. Das Interesse war so groß, dass kurzerhand sogar drei            Zusatztermine realisiert werden konnten.  

Im Jahr 2022 soll das Angebot an Stadtführungen weiter ausgebaut werden.

Geplant ist eine Auswahl an verschiedenen Themenführungen. 

Informationen zur Arbeit und den Führungen des Frankenthaler Altertumsvereins sind auch auf                                     www.frankenthaler-altertumsverein.de zu finden. 

Impressionen