Torbögen des Rathauses

Fachinformatiker

Ausbildung: Fachinformatiker (m/w/d)

Fachrichtung Anwendungsentwicklung


Was lernst du in der Ausbildung?

Zur Ausbildung gehören die Planung und Entwicklung vom IT-Software-Lösungen sowie die Planung und Analyse von IT-Systemen. Außerdem unterstützt du bei der Durchführung von Benutzerschulungen und arbeitest an verschiedenen Aufgaben und Projekten mit. Du hilfst bei der Administration und der Bearbeitung von Supportanfragen. Zudem übernimmst du Verantwortung für verschiedenste IT-Systeme. 


Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung ist in Theorie und Praxis gegliedert. Die praktische Ausbildung erfolgt überwiegend bei der Stadtverwaltung Frankenthal, im Bereich Zentrale Dienste, Abteilung Informationstechnik. Es ist eine mehrwöchige Gastausbildung bei einem Wirtschaftsunternehmen vorgesehen. Die theoretische Ausbildung findet an der Berufsbildenden Schule Technik I in Ludwigshafen statt. Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre.


Welche Voraussetzungen solltest du erfüllen?

  • Guter qualifizierter Sekundarabschluss I, Fachhochschulreife oder Abschluss der Höheren Handelsschule oder Abitur
  • Gute schulische Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß an technischen Innovationen
  • Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit und logisches Denken
  • Flexibilität
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit


Warum eine Ausbildung bei der Stadt Frankenthal?

  • Gleitende Arbeitszeit
  • Angebot eines Jobtickets
  • unbefristete Übernahmegarantie bei Abschluss der Ausbildung mit Note drei und besser


Ausbildungsvergütung Jahr 2024

  1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 € (Brutto)
  2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 € (Brutto)
  3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 € (Brutto)


Vorteile im öffentlichen Dienst

  • Jahressonderzahlung in Höhe von 90 % des Ausbildungsentgelts
  • Vermögenswirksame Leistung in Höhe von 13,29 € monatlich
  • Abschlussprämie bei bestandener Prüfung in Höhe von 400 €
  • Ersatz der Fachliteraturkosten
  • Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden


Du hast Interesse?

Gib deine vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) online bis zum 30. September 2024 ab. Bei positiver Rückmeldung folgen ein Einstellungstest sowie ein Vorstellungsgespräch. 

Gib deine vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) online bis zum 30. September des Vorjahres ab. Bei positiver Rückmeldung folgen ein Einstellungstest sowie ein Vorstellungsgespräch. Ausbildungsbeginn ist der 1. August des jeweiligen Jahres.