Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung

Aktuelle Beteiligungsprozesse

Schienen, die in den Sonnenuntergang führen

Lärmaktionsplan Schiene

Der Lärmaktionsplan des Landesamt für Umwelt geht in die zweite Beteiligungsrunde. 
Die Ergebnisse der ersten Beteiligung können eingesehen werden und weitere Stellungnahmen können über eine Online-Plattform oder per Post eingereicht werden. Bis einschließlich 15. Mai 2024 können Sie Ihre Anregungen und Vorschläge abgeben.

mehr
DB Regio Mittelfrankenbahn

Bahnprojekt Studernheimer Kurve

Die Deutsche Bahn plant, mit einer eingleisigen, elektrifizierten Verbindungskurve eine direkte Fahrtmöglichkeit von der KTL Kombi-Terminal Ludwigshafen GmbH und dem Werksgelände der BASF SE nach Norden in Richtung Frankenthal und Mainz zu schaffen. Das Ziel ist es, Umwege, Fahrtrichtungswechsel und eine Überlastung der vorhandenen Strecken zwischen Mannheim und Ludwigshafen abzuschaffen. Die Deutsche Bahn informiert auf ihrer Projektseite.

Zur Projektseite der Deutschen Bahn
Sportplatz Ostparkstadion

Sportstättenkonzeption

Die Stadt Frankenthal möchte die verschiedenen Sport- und Bewegungsräume für ihre Bürgerinnen und Bürger fit für die Zukunft machen. Deshalb wird gerade ein neues Sportstättenkonzept erarbeitet. Frankenthaler Bürgerinnen und Bürger können sich über Online-Befragungen beteiligen.

Alle Informationen

Kommunales Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI)

Die Stadt Frankenthal erhält Fördergelder aus dem Kommunalen Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) und wird diese einsetzen um den Ostpark nachhaltig aufzuwerten. Ziel ist es den Ostpark - in weiten Teilen ein geschützter Landschaftsbestandteil - sowohl für die Bürger und auch für die heimische Tierwelt zu entwickeln.

zur projektseite
Realgelände Studernheim

Real Studernheim

Auf einer 51.000 Quadratmeter großen Fläche (eines ehemaligen real-Supermarktes) soll zukünftig Platz für Wohnungen und Gewerbe entstehen.  Der Vorort Studernheim könnte damit um einige Bewohner reicher werden. In zwei bis drei Bauabschnitten sollen rund 100 Reihen- und 40 Doppelhäuser gebaut werden. 

Mehr Informationen
ZOB FT _Visualsierungen_quelle_mailänder consult 

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

Mit rund 6.200.000 Euro Investitionsvolumen soll die Innenstadt nachhaltig aufgewertet und gestärkt werden. Im Rahmen des Programms „Aktive Stadtzentren“ können neben öffentlichen auch private Sanierungsmaßnahmen gefördert werden. Bereits 2020 fanden Veranstaltungen zur Bürgerbeteiligung statt.

Ergebnisse & Infos

Gut Wohnen in der Region!

Als eine Pilotgemeinde für die Landesförderung, nimmt Frankenthal an dem Programm zur Flächenaktivierung in dynamischen Stadt-Umland-Bereichen teil. Das Projekt gliedert sich in drei Phasen bis Herbst 2024.

zur Projektseite

Albert_Wohnen im Albert-Frankenthal Quartier

Auf dem ehemaligen KBA-Gelände soll mit dem "Albert-Frankenthal Quartier" ein neues Stadtviertel entstehen.

Mehr

Quartiersentwicklung Pilgerpfad

Die Stadt Frankenthal plant, das Gebiet „Pilgerpfad“, mit Hilfe eines breit angelegten Bürgerbeteiligungsprozesses, fit für die Zukunft zu machen.

Mehr
Bebauung Am Jakobsplatz

Bebauung am Jakobsplatz

Nach der Auswertung eines mehrstufigen Bürgerbeteiligungsprozesses liegen nun erste Planungen zur Bebauung des Jakobsplatzes vor.

Ergebnisse & Details

Mängelmelder

Überlaufenden Mülleimer entdeckt, über Scherben auf dem Radweg geärgert, Lob über schöne Blumenkübel loswerden?

Dieses Formular bietet Ihnen einen direkten Draht in die Stadtverwaltung, um Mängel zu melden. Ihre Nachricht wird an die zuständige Stelle weitergeleitet. 

www.frankenthal.de/mängelmelder

Ihre Daten

Ihre persönliche Daten werden nicht veröffentlicht.
Die Bestätigung der E-Mail-Adresse dient der Vorbeuge von Spam und Betrug. Danke für Ihr Verständnis.

Kategorie des Mangels

Ort 

Beschreibung des Mangels

Aus organisatorischen Gründen, bitten wir Sie, für jedes Anliegen eine neue Meldung zu senden, sodass jede Nachricht an die zuständige Stelle weitergeleitet werden kann.

Der Inhalt dieser Textbox könnte ggf. veröffentlicht oder extern weitergeleitet werden.

Foto

Bitte fügen Sie der Meldung ein Foto hinzu, um die Bearbeitungszeit zu beschleunigen. Vielen Dank.

Danke für Ihre Eingaben

Vielen Dank für Ihre Mithilfe, unser Frankenthal noch ein bisschen besser zu machen.

Mit Stern * gekennzeichnete Felder sind obligatorisch.

Welche Cafés gibt es in der Stadt? Welches Restaurant ist das richtige? Wo kann ich einkaufen? Was kann ich heute Abend unternehmen?  

Nutzen Sie die Möglichkeit und tragen Sie Ihr Unternehmen auf dieser Seite ein. 

Tragen Sie Ihren Verein oder Ihre Veranstaltung in den Kalender ein und bewerben Sie Ihr Event öffentlich. 

Anregungen, Wünsche, Ideen? Schreiben Sie uns.

Über dieses formlose Kontaktformular können Sie Ihre Ideen und Anregungen an die Stadtverwaltung senden.
Das Formular zur Einwohnerfragestunde (§ 16a GemO) finden Sie auf der Seite Einwohnerfragestunde.

Mit Stern * gekennzeichnete Felder sind obligatorisch.

Diese Seite können Sie teilen über www.frankenthal.de/mitreden