Stellenausschreibungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Bitte nutzen Sie ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren.

 




Stellenausschreibung IB-300-2019

Erzieherinnen / Erzieher

Die Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) erweitert den Bereich der Kindertagesstätten kontinuierlich und sucht zum Ausbau bestehender Teams und zum Aufbau neuer Teams ab sofort und/oder für später befristet

     Erzieherinnen / Erzieher (m/w/d)
  Entgeltgruppe S 8a TVöD/SuE

                                                

für Vollzeit- oder Teilzeitstellen.  

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum /zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin,
  • fachliche Kompetenz mit einem breit gefächerten pädagogischen Fachwissen im
           Elementarbereich und Kenntnisse der rheinland-pfälzischen Bildungs- und
           Erziehungsempfehlungen,
  • soziale Kompetenz wie Teamfähigkeit, die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen,
           Einfühlungsvermögen, Bereitschaft und Fähigkeit zum kooperativen Handeln,
  • eine engagierte und kreative Persönlichkeit, die an selbstständiges Arbeiten mit
           Kindern verschiedenster Herkunft gewohnt ist.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Arbeit in aufgeschlossenen und engagierten Teams,
  • Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung,
  • Unterstützung durch qualifizierte Fachberatung,
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.


Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung richtet sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, staatliche Anerkennung, Beurteilungen, Nachweise über Fortbildungen) über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=533485

Bitte nutzen Sie ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren!





Die Stadt Frankenthal (Pfalz) ist mit ihren fast 50.000 Einwohnern eine Stadt in der Vorderpfalz mit vielen Facetten. Frankenthal liegt in der Metropolregion Rhein-Neckar und zeichnet sich durch eine verkehrsgünstige Lage und bürgernahe Verwaltung aus. Die Stadt ist ein attraktiver Schulstandort mit allen Schulformen. Sie bietet abwechslungsreiche Freizeiteinrichtungen für Jung und Alt und ein lebendiges Kulturangebot. 


Die Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) sucht immer wieder


Stellenausschreibung IB100-2019


Architekt/innen

der Fachrichtung Hochbau

(Diplom-Ingenieur/in bzw. Master, Bachelor, FH, TH oder Uni)

Kennung IB100-2019


Je nach Studienabschluss und Stellenbewertung erfolgt die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD.

Wir bitten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) ausschließlich online über

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=494471 einzureichen.


Stellenausschreibung IB200-2019


Bauingenieure/innen

der Fachrichtung Tiefbau

(Diplom-Ingenieur/in bzw. Master, Bachelor, FH, TH oder Uni)

Kennung IB200-2019


Je nach Studienabschluss und Stellenbewertung erfolgt die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD.

Wir bitten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) ausschließlich online über

https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=494461 einzureichen.


Die Stadt Frankenthal (Pfalz) bietet als öffentlicher Arbeitgeber und Dienstherr:

  • interessante und sichere Arbeitsplätze
  • abwechslungsreiche Aufgabenspektren
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten im Wege der Gleitzeitvereinbarung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Ausschreibungen richten sich auch an Personen, die einen Teilzeitarbeitsplatz suchen. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Die Ausschreibung richtet sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.





Stellenausschreibung 52-51-2019

Bei der Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) ist beim Bereich Familie, Jugend und Soziales, Abteilung Familienbüro, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in der Kindertagesstätte Gotthilf-Salzmann-Straße im Ortsteil Studernheim die

Stellvertretende Leitungsstelle der Kindertagesstätte
Vollzeit / Teilzeit (mindestens 29 Wochenstunden)
(m/w/d)

zu besetzen.

Die Besetzung mit einer Teilzeitkraft von mindestens 29 Wochenstunden ist möglich unter dem Vorbehalt, dass bei längerfristigem Ausfall der Leitungskraft die Arbeitszeit für diesen Zeitraum befristet auf Vollzeit erhöht wird.

Die Kindertagesstätte Gotthilf-Salzmann-Straße ist eine dreigruppige Einrichtung. Es können insgesamt bis zu 75 Kinder ab zwei Jahren in Teilzeit und ganztags betreut werden. Die Betreuung erfolgt im Verlängerten Vormittagsangebot oder ganztags. Die Öffnungszeiten der Einrichtung sind von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den Eingruppierungsregelungen für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst in Entgeltgruppe S 9 TVöD/SuE. Bei voller Belegung der Einrichtung ist eine Eingruppierung bis S 13 TVöD/SuE möglich.

Die ständige stellvertretende Leitung trägt gemeinsam mit der Leitungskraft die Personal-, Konzept- und Organisationsverantwortung der Kita. Sie ist ständig für die an sie delegierten Aufgaben verantwortlich, hier insbesondere für die Koordination, Weiterentwicklung und Umsetzung des alltagsintegrierten Sprachkonzeptes. Die stellvertretende Leitungskraft vertritt die Leitungskraft in deren Abwesenheit in allen Aufgabenbereichen.

Anforderung für die Stellenbesetzung:

·         Staatliche Anerkennung als Erzieher / Erzieherin,  

·         mindestens zweijährige aktuelle Berufserfahrung als Erzieher / Erzieherin in einer 
          Kindertagesstätte / Spiel- und Lernstube / Krippe,

·         Erfahrung in der Arbeit mit Kindern unter drei Jahren wünschenswert,

·         Leitungserfahrung bzw. Erfahrung als Abwesenheitsvertretung wünschenswert,

·         aktuelle Erfahrung mit der Sprachförderung bzw. alltagsintegrierten Sprachförderung
          wünschenswert,

·         Erfahrungen mit dem Situationsansatz wünschenswert,

·         Leitungsfähigkeit und Führungskompetenz, fachliche und organisatorische Kompetenz,
          Flexibilität und Teamfähigkeit,

·         Gute Kenntnisse in Word und Excel.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung wendet sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, staatliche Anerkennung, Beurteilungen, Nachweise über Fortbildungen) über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=534523

bis zum 21.09.2019.

 

__________________________________________________________________________

Stellenausschreibung 60-61-2019

Diplom-Ingenieurin/Diplom-Ingenieur

der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (TH,FH) bzw. Bachelor/Master

E 11 TVöD

Weitere Informationen erfahren Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 15.09.2019

Jetzt bewerben über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=534986


__________________________________________________________________________

Stellenausschreibung 63-51-2019


Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d)

S 11b TVöD/SuE

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 04.10.2019





Stellenausschreibung 64-83-2019

Gärtner (m/w/d)

E 5 TVöD

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 20.09.2019

Jetzt bewerben über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=536759


__________________________________________________________________________

Stellenausschreibung 61-61-2019

Diplom-Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Architektur bzw. Bauingenieurwesen (TH/FH) bzw. Bachelor/Master

E11 TVöD

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 06.10.2019

Jetzt bewerben über  https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=538851



Stellenausschreibung 68-61-2019

Techniker (m/w/d) zur Durchführung  von Baukontrollen

E 9 a TVöD

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss:06.10.2019

Jetzt bewerben über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=538827



Stellenausschreibung 69-61-2019

Diplom-ingenieur/-in bzw. Master für Raum-und Umweltplanung (m/w/d)

E 11 TVöD

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 06.10.2019

Jetzt bewerben über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=538833




Stellenausschreibung 67-10-2019

Geomatiker oder Vermessungstechniker (m/w/d)

voraussichtlich E 9 a TVöD (Bewertungsergebnis noch ausstehend)

Weitere Informationen erhalten Sie hier im pdf-Dokument.

Bewerbungsschluss: 06.10.2019

Jetzt bewerben über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=538922






 
 

bei Fragen zu dieser Seite:

Frau Andrea Luckert
Frau Sandra Renter
Frau Monika Zerfaß
Frau Nicole Jäger
Herr Jens Walter



personal@frankenthal.de


06233 - 89 211 (Luckert)
06233 - 89 685 (Renter)
06233 - 89 498 (Zerfaß)
06233 - 89 214 (Jäger) 
06233 - 89 214 (Walter)