Aktuelles


  

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Verbreitung des COVID-19 / SARS-Cov2-Virus und der Verfügung der Landesregierung wurden viele Veranstaltungen abgesagt bzw. neu terminiert. Bitte informieren Sie sich hierzu bei den Veranstaltenden. 


Der Zugang zum Rathaus ist bis auf Weiteres nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. 


***********************************************************************************************************


Arbeiter Samariter Bund übernimmt Fahrdienst ins Impfzentrum

Inhaltliche Beschreibung des Fahrdienstes

Interessierte können sich werktags von 9 bis 12 Uhr melden unter 06233 21038 oder per E-Mail info@asb-vorderpfalz.de .
.......................................................................................................................................................


Stiftung Anerkennung und Hilfe

Hier sehen Sie das Titelbild des Flyers "Stiftung Anerkennung und Hilfe".

Für Menschen, die als Kinder und Jugendliche in der Zeit von 1949 bis 1975 in der Bundesrepublik Deutschland bzw. von 1949 bis 1990 in der DDR in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben.

Qualifizierte Beraterinnen und Berater in den Anlauf- und Beratungsstellen unterstützen die Betroffenen persönlich bei der Schilderung und Bearbeitung der Erlebnisse und der Anmeldung zur Stiftung. Sind die Voraussetzungen erfüllt, erhalten die Betroffenen eine Geldpauschale. Diese soll die Folgewirkungen des Erlebten abmildern und damit einen Beitrag zur Ver-besserung der Lebenssituation leisten. Betroffene, die während ihres Aufenthaltes in der Einrichtung in erheblichem Umfang gearbeitet haben, ohne dass die Einrichtung dafür Sozial-versicherungsbeiträge gezahlt hat, können unter bestimmten Voraussetzungen eine einmalige Rentenersatzleistung erhalten.


Die Anmeldefrist wird bis zum 30. Juni 2021 verlängert und Betroffene können sich bei einer Anlauf- und Beratungsstelle melden.

Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten zu den Anlauf- und Beratungsstellen in den Ländern finden Sie unter:

http://www.stiftung-anerkennung-hilfe.de/

Allgemeine Fragen zur Stiftung beantwortet das Infotelefon: 0800  221 221 8

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 20 Uhr, kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.


 

 

 

 

                                                             

 


 

 

bei Fragen zu dieser Seite:
Frau Birgit Löwer
birgit.loewer@frankenthal.de

06233 - 89 385

Öffnungszeiten
Mo - Fr  8.30 - 12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.