News-Archiv

Archiv Sonderausstellungen

 

Plakat der Sonderausstellung 200 Jahre Patenkind der Königin Karoline

Die Sonderausstellung. "200 Jahre Patenkind der Königin Karoline" war vom 25. Oktober bis 30. Detember 2018 im Museum zu sehen. Sie war das Ergebnis eines einjährigen Kooperationsprojekts mit dem Karolinen-Gymnasium. Das Museums-Team gestaltete die Präsentation gemeinsam mit Schülern der 11. und 12. Klasse. Auch eine Broschüre zur Geschichte der Schule wurde zusammengestellt und verkauft. Für die Präsentation sind die Schüler des Karolinen-Gymnasiums tief im Archiv der Schule und im Depot des Museums auf Schatzsuche gegangen. Außerdem waren Rheinpfalz-Leser dazu eingeladen worden, Ihre persönlichen Erinnerungsstücke an Ihre Schulzeit am "KG" als Leihgaben auszustellen. Hier ist Tolles zusammen gekommen und wir freuen uns über die rege Beteiligung der Schüler, Lehrer und Leihgeber!



Plakat der Ausstellung "Karin Bruns - Fokus Mensch"

Die Jubiläumsausstellung "Karin Bruns - Fokus Mensch" anlässlich des 100. Geburtstags der Künstlerin bereicherte vom 20. April bis 5. August 2018 den Sonderausstellungsbereich des Museums. Zu sehen waren Skizzen, Zeichnungen, Grafiken, aber auch Tagebucheinträge, persönliche Gegenstände und Fotos der Künstlerin Karin Bruns. 
Eine wunderbare Ausstellung ist zu Ende gegangen. Das Museums-Team bedankt sich bei den vielen interessierten Besuchern und natürlich vor allem bei den Leihgebern unserer Exponate, Christiane und Klaus Muelder.


Hier ein paar Eindrücke von der Vernissage:

Besucherandrang bei der Vernissage: Blick ins Foyer von oben

Besucherandrang bei der Vernissage

Oberbürgermeister Martin Hebich und Nane Muelder

Ein besonderes Dankeschön gilt der Tochter der Künstlerin, Nane Muelder. Sie betreut den Nachlass ihrer Mutter und stellte die Werke und persönlichen Habseligkeiten zur Verfügung.



Archiv Veranstaltungen


Kunst- und Einkaufsnacht 2018

Zur Kunst- und Einkaufsnacht kamen gut 600 Besucher zu uns ins Haus und bewunderten neben unserer aktuellen Sonderausstellung "Karin Bruns. Fokus Mensch" die Werke der Schüler der Modeschule Brigitte Kehrer aus Mannheim. Die Frankenthaler Stadtbücherei war außerdem mit einem Bürchertisch rund um das Thema Mode dabei.

Hier ein paar Eindrücke dieses gelungenen Abends:

Kleider-Entwürfe der Schüler der Modeschule Brigitte Kehrer im Foyer des Museums

Überlebensgroße Modezeichnungen entstehen

Modezeichnungen entstehen"live" bei der Kunst- und EinkaufsnachtWährend sich Besucher die Ausstellung ansehen, wird live gezeichnet

Bücherstand der Stadtbücherei Frankenthal

 
 

bei Fragen zu dieser Seite:

museum@frankenthal.de

062 33 / 89-495 (Sekretariat)

Rathausplatz
67227 Frankenthal (Pfalz)


 062 33 / 89-285 (Büro)

          062 33 / 89-763 (Kasse) 

 062 33 / 89-553

Öffnungszeiten:

Das Museum ist derzeit geschlossen.