Museum im Koffer

MUSEUM IM KOFFER


Ein Gemeinschaftsprojekt des Erkenbert-Museums und der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne

VERANSTALTUNGEN AKTUELL:

----- ACHTUNG: ----
In Zusammenhang mit der Verbreitung des Virus Covid-19 ("Coronavirus") finden das Kindermuseum und das Museum im Koffer bis auf Weiteres NICHT statt.

Bitte beachten Sie diese Webseite und die Presse, um zu erfahren, wann das Museum im Koffer wieder stattfinden kann.


---- ACHTUNG: ----

Die Stadtverwaltung reagiert auf die weitere Ausbreitung des Coronavirus und schränkt ab Montag, den 16.03.2020, den Zugang zu den Verwaltungsgebäuden ein und schließt Einrichtungen. 

Dies gilt auch für das Rathaus und somit für die Sonderausstellung. Die Sonderausstellung kann derzeit nicht besucht werden.

Für weitere Anliegen gelten die Maßnahmen laut Webseite der Stadt, www.frankenthal.de/corona

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen allen kleinen und großen Museumsfreunden und Geschichtsinteressierten, gut und gesund durch diese Zeit zu kommen!

Das Museums-Team


 

Das Museum im Koffer - Wer nicht ins Museum kommen kann, zu dem kommt das Museum einfach in die Einrichtung

SeniorinDas Gemeinschaftsprojekt des Erkenbert –Museums Frankenthal und der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne, „Das Museum im Koffer“, startet am 12. Februar ins neue Veranstaltungsjahr. Die Teilnehmer dürfen sich auch 2020 wieder auf insgesamt zehn Termine freuen.

Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Erkenbert-Museums stellen im Rahmen des Projekts einmal im Monat Objekte der Sammlung in der Seniorenresidenz Frankenthaler Sonne vor. Jedes Mal zu einem anderen spannendem Thema. Die Idee dahinter ist es den Senioren, die nicht mehr selbst ins Museum kommen können, die Kunst und Kultur direkt vor Ort näher zu bringen. Bei Kaffee und Kuchen stellt das Museumsteam die historischen Exponate vor und jeder darf etwas dazu erzählen. Der Austausch miteinander steht im Vordergrund. So lernen alle etwas dabei.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Die Teilnahme, auch für Angehörige, ist kostenfrei. Um Voranmeldung wird gebeten.


Nächster Termin: 

Derzeit sind leider alle Termine bis auf Weiteres ausgesetzt.


Plan 2020:

13. Mai: "Die Familien Schweitzer und Wertheimer - Teil 1" mit Werner Schäfer - entfällt voraussichtlich, so dass sich nachfolgender Termine voraussichtlich verschieben!

10. Juni: "Die Familien Schweitzer und Wertheimer - Teil 2" mit Werner Schäfer 

12. August: "Alte Ansichten Frankenthals" mit Dieter König

9. September: "Die Porzellanfabrik Friedrich Wessel" mit dem Museumsteam 

14. Oktober: "Historische Pfeifen" mit Bernd Leidig

11. November: "Heilige und Heiligenlegenden" mit dem Museumsteam

9. Dezember: "Frankenthals berühmtes Pferd: Lissy" mit dem Museumsteam


Termine in der Stadtbücherei Frankenthal:

1. Halbjahr

Montag, 22. Juni: Luxusgüter. Beginn: 16:30 Uhr

Es ist noch nicht klar, ob dieser Termin wie geplant stattfinden kann.


Die Programme sind auf Anfrage auch für andere Senioreneinrichtungen und interessierte Gruppen buchbar. Sprechen Sie uns an!

 

bei Fragen zu dieser Seite:

museum@frankenthal.de

062 33 / 89-495 (Sekretariat)

Rathausplatz
67227 Frankenthal (Pfalz)


 062 33 / 89-495 (Sekretariat)


 062 33 / 89-285 (Museumsleitung)

Öffnungszeiten:


Das Museum ist derzeit geschlossen.


www.frankenthal.de/erkenbert-museum 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.