Corona-Pandemie

Alle Informationen auf www.corona-frankenthal.de

Informationen für Reiserückkehrer finden Sie hier. 
Aktuelle Fallzahlen finden Sie hier.

Inzidenzwert für Frankenthal, Stand 20. Oktober: 21 (Warnstufe Gelb)


 

Warn- und Aktionsplan Rheinland-Pfalz

Der Corona Warn- und Aktionsplan der Landesregierung ist eine transparente Warn- und Gefahrenmeldung. Rheinland-Pfalz möchte so einer Ausbreitung von COVID-19 frühzeitig entgegenwirken. Steigen die Infektionszahlen und werden regional unterschiedliche Ausbruchsgeschehen festgestellt, wird darauf lokal flexibel reagiert.

Bei steigenden Infektionszahlen reagiert Rheinland-Pfalz zielgerichtet mit lokalen Maßnahmen statt einem erneut flächendeckender Beschränkungen.

Bisher liegt Frankenthal - DANK Ihnen- im Vergleich zu anderen Städten noch immer im niedrigen Fallzahlen-Bereich.Jetzt liegt es an jedem Einzelnen, weitere Neuinfektionen möglichst zu verhindern und damit verbundene Einschränkungen zu vermeiden! 

Deshalb appellieren wir an alle Frankenthaler*innen:
• Bleiben Sie achtsam - Halten Sie sich an die Hygiene- und Abstandsregeln! Bitte achten Sie beim Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes darauf, dass er korrekt sitzt ! 
• Bitte geben Sie Ihre echten Kontaktdaten an! Nur so können Infektionsketten schnell nachvollzogen weitere Infektionen verhindert werden. 
• Auch bei privaten Feiern gilt: Weniger ist mehr! Treffen Sie sich, wenn möglich, im Freien. Auch bei Gästezahl und Körperkontakt sollten Sie sich aktuell einschränken.
• Informieren Sie sich bei Reisen (auch innerhalb Deutschlands!!) über die aktuellen Einreisebestimmungen. 

Hier finden Sie mehr Informationen
zu den aktuellen Fallzahlen aus Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis: https://www.rhein-pfalz-kreis.de/.../Coronavirus/Fallzahlen/ 

zum Warn- und Aktionsplan der Landesregierung Rheinland-Pfalz: https://corona.rlp.de/.../corona-warn-und-aktionsplan-rlp/ 


Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

WICHTIGE TELEFONNUMMERN

Hotline für Fragen zum Thema Corona

06233 771 32 32 (Mo. bis Fr. 10 bis 14 Uhr)


Bürgerservice - Hotline für Anliegen und Fragen an die Verwaltung

06233 89 666 (Mo. bis Mi. 8 bis 16 Uhr, Do. 8 bis 18 Uhr, Fr. 8 bis 12.30 Uhr)

Corona-Krisentelefon - Hotline bei seelischen Krisen 
Angebot in mehreren Sprachen


06233 316 717 (Mo. bis Fr. 8 bis 17 Uhr)

Krisentelefon für psychisch Kranke und deren Angehörige

0800 220 330 0 (Mo. bis Fr. 17 bis 23 Uhr, Wochende und Feiertage 8 bis 23 Uhr)

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

0800 0116 016 (Mo. bis So. 0-24 Uhr)


KONTAKT ZUR STADTVERWALTUNG 

Die Stadtverwaltung schließt ihre Verwaltungsgebäude inklusive Ortsverwaltungen für den Publikumsverkehr. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie. 

Viele Dinge können Sie aber auch ONLINE erledigen

Bei Terminen für unaufschiebbare Angelegenheiten bringen Sie bitte das Besucher-Formular (pdf) ausgefüllt mit. 

Nutzen Sie bitte das E-Mail-Kontaktformular der Stadt für Terminanfragen oder vereinbaren Sie hier Ihren Termin online

Die einzelnen E-Mail-Adressen der Bereiche finden Sie hier. 


Die Stadt Frankenthal (Pfalz) ist an die einheitliche Behördenrufnummer 115 angeschlossen. 

Viele Anliege und Fragen können Sie hier telefonisch klären: 

Telefon: 115 

Patientenservice: 116 117  

Anfragen zur Zulassungsstelle sind an die 115 zu richten, 

alle anderen Anliegen nehmen Verwaltungsmitarbeiter unter 06233 89 666 entgegen.


Die richtige Telefonnummer für unsere Mitarbeiter finden Sie hier:

Logo: rlp direct

Hier klicken ....

 
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: