Miss Strohhut-Wahl

Miss-Wahl

Wahl zur Miss Strohhut

Aus Anlass des Frankenthaler Strohhutfestes wird jedes Jahr eine neue Miss Strohhut gewählt, die diesen Titel ein Jahr lang trägt. Bei der offiziellen Eröffnung des Strohhutfestes wird die neue Miss Strohhut vorgestellt und repräsentiert die Stadt Frankenthal dann bis zum nächsten Strohhutfest. Sie nimmt dabei die verschiedensten Termine wahr, wie unter anderem die Eröffnung von Jahrmärkten, die Teilnahme an Kerweumzügen, Festzügen und offiziellen Empfängen der Stadt Frankenthal.

Ein paar Wochen bevor es wieder tausende feiernde Menschen in die Frankenthaler Innenstadt zieht, trifft sich ein Komitee, um über die neue Miss Strohhut zu entscheiden.

Im Wahlprozess hat jede Bewerberin die Möglichkeit, sich vorzustellen und zu erläutern, warum genau sie die perfekte Repräsentantin der Stadt ist. Doch nur allein hübsch zu sein, ist nicht die einzige Voraussetzung für das Amt. Auch Kenntnisse über Stadt und Region, sowie Charme, Charakter und Talent, sind wichtige Eigenschaften einer künftigen Miss Strohhut.

Im Anschluss an die Bewerbungsrunde wählt die Jury, bestehend aus Vertretern der Stadtverwaltung, des Stadtrates, von Vereinen und Bürgern, die neue Miss Strohhut. Doch das Ergebnis ist das bestgehüteste Stadtgeheimnis, denn offiziell ernannt wird die neue Miss Strohhut erst bei der Eröffnungsfeier des Strohhutfestes.

Bewerbung zur Miss Strohhut

Den Aufruf zur Bewerbung finden Sie einige Wochen vor dem Strohhutfest hier, in DIE RHEINPFALZ und weiteren Medien.