Rathaus 

Zugang zur Verwaltung nur noch mit 3G-Regel - für Geimpfte, Genesene und Getestete

Zutritt nach 3 G Regel 

Dies gilt für Lieferanten, Besucher, Kunden der Stadtverwaltung Frankenthal. Ob mit oder ohne Termin: ein Zugang zum Rathaus und seinen Außenstellen wird zum 1. Dezember nur mit 3-G-Nachweis möglich sein.

Um die Gebäude betreten zu dürfen, muss ein entsprechender Nachweis über eine Impfung, Genesung oder Testung (nicht älter als 24 Stunden) in Verbindung mit einem Identitätsnachweis vorgelegt werden.

Ungeimpfte Personen müssen ein schriftliches negatives Testzertifikat einer offiziellen Teststelle, das nicht älter als 24 Stunden ist, vorlegen.

 

städtische Veranstaltungen

Bei städtischen Veranstaltungen gilt die 2G-Regel.

 

Bitte am Rathaus den Haupteingang nutzen

Ab dem 1. Dezember wird der Zutritt zum Rathaus grundsätzlich nur noch über den Haupteingang am Rathausplatz möglich sein. Selbstverständlich wird ein barrierefreier Zugang für Rathausbesucherinnen und -besucher mit Kinderwagen sowie für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, weiterhin gewährleistet. Betroffene Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich am Seiteneingang (Durchgang zwischen Rathausplatz und Willy-Brandt-Anlage) an der dafür bereitgestellten Klingelanlage zu melden.

 

Online Termine

Die Verwaltung bittet, die vorhandenen Online-Angebote zu nutzen, z.B. durch Online-Beantragung eines Bewohnerparkausweises über www.frankenthal.de oder die Beantragung eines Führungszeugnisses mit der Online-Ausweis-Funktion des Bundespersonalausweises, des elektronischen Aufenthaltstitels oder der eID-Karte für Unionsbürger.

 

Um unnötige Wartezeiten vor Ort zu vermeiden wird darum gebeten, nach Möglichkeit einen Termin unter www.frankenthal.de/onlinetermin zu vereinbaren. Mitarbeiter stehen auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

 

Die aktuellen Öffnungszeiten können unter www.frankenthal.de/offen eingesehen werden.

 

Die aktuellen Öffnungszeiten am Testzentrum in der Benderstraße finden Sie hier:

www.frankenthal.de/testzentrum 

 

Kinder

Analog der landesweiten Regelung dürfen Kinder bis 12 Jahre und drei Monate die Verwaltung oder Ihre Einrichtungen (teilweise gelten gesonderte Regelungen) etc.  ohne Nachweis besuchen. Für Jugendliche von 12 (+3 Monate) bis 17 Jahre gilt die 3G-Regel. Entsprechende Nachweise müssen mitgeführt werden.

 Testzertifikate 

Testzertifikate müssen von einem Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung vorgenommen oder überwacht worden sein.