Gewerbegebiet nördl. der Heßheimer Straße

Das Gewerbegebiet "nördlich der Heßheimer Straße" wurde speziell für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt. Auf einer Gesamtfläche von rund 2 Hektar wurden Gewerbegrundstücke in der Größe von 900 qm bis 1.300 qm ausgewiesen. Mit der Erschließung des Gebietes wurde im Jahr 2008 begonnen. Zwischenzeitlich sind über     80 % der Grundstücke veräußert und es herrscht eine rege Bautätigkeit. Mit nachfolgenden Bildern wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in das Gebiet  und die sich dort ansiedelnden Unternehmen verschaffen. 


 WETON Massivhaus GmbHDas Bild zewigt die Niederlassung der WETON Massivhaus GmbH

Im Jahr 2010 eröffnete das Unternehmen seine neue Niederlassung.  Die einzige Niederlassung des mittelständischen Unternehmens neben dem Hauptsitz in Limburg bietet mit 12 Mitarbeitern alle Dienstleistungen rund um den Hausbau an. Den zukünftigen Bauherren steht eine eigene Planungs- und Bauleitungsabteilung zur Gestaltung der individuellen Wünsche zur Verfügung.

 


Burgey + Weismann Automobile GmbH & Co.KG  Das Bild zeigt das Autihaus Burgey + Weismann

 

Das Autohaus ist Vertragshändler von Opel und Ford und bietet die vollständige Produktpalette eines KFZ-Servicebetriebes.

 

 

 

 

  


MEXIA Eventservice  Das Bild zeigt den Neubau der Betriebsstätte des Unternehmens Mexia Eventservice

Das Unternehmen ist seit fast zwei Jahrzehnten international in dem Bereich technische Ausstattung von Veranstaltungen tätig. Kompetenzbereiche sind insbesondere die Licht-, Ton-, Medientechnik, sowie Messe- und Bühnenbau.


 



Ertugrul GmbH  Dass Bild zeigt den Neubau des Firmensitzes der Ertugrul GmbH

Das Unternehmen ist seit Jahren in Frankenthal ansässig und hat ein neues Betriebsgebäude errichtet. Das Leistungsangebot umfasst Stukkateur,- Gipser-  und Verputzarbeiten, sowie Gebäudedämmung.

 

 

 


AutoRam Das Bild zeigt den Firmensitz von Auto-Ram

Als Existenzgründung wurde  das Gebrauchtwagenunternehmen vor zwei Jahren gegründet.

Das Jungunternehmen hat sich am Markt etabliert und ist mit dem Firmensitz in der Ernst-Rahlsson-Straße ansässig.

  


Küchenstudio BraunDas Bild zeigt den Neubau eines Küchenstudios

Seit 2001 gibt es das inhabergeführte Unternehmen, das sich mit Ausstellungsräumen von rund 200 qm in der Ernst-Rahlsson-Straße präsentiert.

 

 

 

 

 


 

 
 

bei Fragen zu dieser Seite:
Herrn Daniel Strotmann
Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Frankenthal (Pfalz) mbH

daniel.strotmann@wfg-frankenthal.de

Speyerer Strasse 6

06233 - 355 8084

06233 - 327 0906