Umbau- und Eweiterungsarbeiten des Albert-Einstein-Gymnasiums

Aufgrund von Umbau- und Erweiterungsarbeiten am AEG ist die Einrichtung einer Baustraße notwendig. Um die Andienung für Baustellenfahrzeuge zu gewährleisten, wird der Fuß- und Radweg zwischen dem Jahnplatz und der Frankenstraße (am Schwarz-Weiß-Gelände) für Baustellenfahrzeuge zur Ein- und Ausfahrt genutzt. Aufgrund der geringen Breite dieses Weges, muss dieser durch die Nutzung als Baustellenzufahrt für Fußgänger und Radfahrer gesperrt werden. Da die Zufahrt auch über den Gehwegbereich der Frankenstraße erfolgt, wird für Fußgänger eine Umleitung mittels Fußgängerüberwege in dem Zufahrtsbereich, auf den gegenüberliegenden Gehweg, erfolgen. Ebenfalls ist es erforderlich die Zufahrt zur Baustelle mittels Lichtsignalanlage zu regeln. Das bedeutet, dass in der Frankenstraße Fahrtrichtung Westen, an der Zufahrt, eine zweiphasige Lichtsignalanlage, welche nur für Rechtsabbieger gilt, gestellt wird. Um Stauungen weit möglichst zu verhindern,  erfolgt die Einstellung der LSA  in der Frankenstraße auf „Dauergrün“  und schaltet nur bei Bedarf (Ausfahrt vom Jahnplatz) auf Rot.

Die Arbeiten sind für den Zeitraum vom Mai.2019 bis 31.10.2020 vorgesehen.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis. Eine andere Verkehrsführung ist aufgrund von Landschaftsschutz nicht möglich.