Kletterzentrum Pfalz Rock

Das Bild zeigt Kletterer in der halle des Kletterzentrums Pfalz RockAuf dem sanierten Gelände eines ehemaligen Schlachthofs wurde 2005 das Kletterzentrum "Pfalz Rock" eröffnet. Seitdem steht die Kletterhalle als Landesleistungsstützpunkt Sportklettern in Rheinland-Pfalz und als Ausrichter etlicher Wettkämpfe immer wieder im Vordergrund.

Die Kletterhalle birgt ca. 1000 qm Kletterfläche mit einigen stark überhängenden Wettkampfbahnen. Mit den vielfältigen Kletterrouten ist die Kletterhalle Pfalz Rock ein attraktives Trainingsziel nicht nur für die Pfälzer Kletterszene.

Kletterrouten vom zweiten bis zum 10+ Schwierigkeitsgrad sind in der Kletterhalle vorhanden. Zusätzlich gibt es noch einen 150 qm großen Boulderbereich, eine Kinderkletterwand, eine geneigte Reibungsplatte und viele Toprope-Touren.