Colombes

Allgemeines

Markt vor dem RathausDie Partnerschaft zwischen Colombes und Frankenthal besteht seit dem Jahre 1958 und gehört zu den ersten deutsch-französischen Städtepartnerschaften in Rheinland-Pfalz. Kontakte zwischen den beiden Städten bestanden jedoch schon seit 1955. Am 26 Oktober 1958 wurde das Partnerschaftsversprechen zwischen dem damaligen Frankenthaler Oberbürgermeister Dr. Dr. Emil Kraus und dem Colomber Bürgermeister Paul Bouchu in Colombes unterzeichnet. Der Frankenthaler Stadtrat besiegelte in einer außerordentlichen Sitzung am 22. Februar 1959 die rund vier Monate zuvor eingegangene Partnerschaft. In dieser Sitzung übernahmen die Stadträte beider Städte die feierliche Verpflichtung, die ständige Verbindung zwischen den beiden Städten zu pflegen, auf allen Gebieten den Austausch zwischen ihren Bürgern zu fördern und der deutsch-französischen Verständigung und damit dem Frieden Europas und der Welt zu dienen.

Der Stadtrat Colombes besteht aus 53 Ratsmitgliedern. Eine Gruppierung aus Neo-Gaullisten und konservativen Wählervereinigungen bilden seit April 2014 die Mehrheit. Oberbürgermeisterin (Maire) ist Nicole Gouéta.

Geographische Lage

Colombes liegt in der 2. Seineschleife im Nordwesten des Pariser Großraums, im Departement Hauts de Seine (Departements Nr.: 92)

Möglichkeiten der Anreise

Mit dem Auto

A 6 Frankenthal - Saarbrücken - (Grenze A 4) Metz - Verdun - Reims - bei Champigny auf die A 86 Richtung St. Denis, strikt auf der A 86 bleiben bis Ausfahrt Colombes (direkt nach der Ausfahrt links halten)

Mit dem Zug

Direktverbindung Mannheim-Paris-Est
vom "Gare de l´Est" mit der Métro Linie 4 Richtung Montparnasse bis zur Station Réaumur-Sébastopol, dort umsteigen in die Linie 3, Richtung Pont de Levallois, bis zur Station St. Lazare, vom Bahnhof St. Lazare gehen (in den Stoßzeiten alle 10 Minuten), Vorortzüge nach Colombes (Richtung Argentueil)

Mit dem Flugzeug

Frankfurt (Main) - Paris Charles de Gaulle
Von dort mit der RER B3 Richtung St. Rémylès Chevreuse bis zur Station Chatelet les Halles, dort umsteigen in die RER A Richtung La Défense bis zur Station St. Lazare, vom Bahnhof St. Lazare Vorortzug nach Colombes

Oder

Strasbourg - Paris Orly
Von dort mit der RER B4 Richtung Mitry-Claye bis zur Station Chatelet les Halles , von dort weiter wie oben beschrieben

Wenn Sie in Colombes sind

Hotel Courtyard Paris Defense West - Colombes
91, Blvd Charles De Gaulle
92700 Colombes
Tel. 00331 47695949

Hôtel Kyriad
1, rue Albert Camus
92 700 Colombes
Tel 00 33 1 47 80 32 30

Stadtverwaltung Colombes
Mairie de Colombes
Place de la République
92 700 Colombes
Tel. 00 33 14 76 08 00 0

Freizeitgestaltung in Colombes

Brasilianisches Trommeln vor der StadthalleNatürlich lockt die Partnerstadt Colombes insbesondere durch ihre Nähe zu Paris, aber auch in Colombes selbst gibt es viel Sehenswertes und zahlreiche Veranstaltungen laden Sie zu einem Besuch ein. Einen aktuellen Überblick zu Veranstaltungen und Aktionen erhalten Sie unter www.colombes.fr . Gerne ist Ihnen auch die Stadtverwaltung Frankenthal unter der Rufnummer 06233 / 89 - 660 bei der Gestaltung Ihres Aufenthaltes in Colombes behilflich.