Porträt

Porträtfoto von Oberbürgermeister Theo Wieder

Oberbürgermeister Martin Hebich, geboren am 20.09.1972

 

Beruflicher Werdegang

Ab Januar 2016                         Oberbürgermeister der Stadt Frankenthal (Pfalz)

Zuständig für die Bereiche Planen und Bauen, Zentrale Dienste, Schulen, Kultur und Sport, Rechnungsprüfung sowie Migration und Integration.

Juni 2008 – Dezember 2015      Bürgermeister der Stadt Frankenthal (Pfalz)        

Zuständig für die Bereiche Planen und Bauen, Ordnung und Umwelt sowie den Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (Pfalz).   

Juli 2002 – Juni 2008                 Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein     

Juli 1995 – Juli 2002                  Finanzamt Ludwigshafen am Rhein  

Ehrenamtliche politische Tätigkeiten

Seit November 2014                   Verbandsvorsteher des Gewässerzweckverbands                                                     Isenach-Eckbach, Körperschaft des öffentlichen Rechts.

September 1999 – Juni 2008      Ortsvorsteher des Ortsbezirks Eppstein        

Juli 1999 – Juni 2008                  Mitglied im Rat der Stadt Frankenthal (Pfalz)   

Tätigkeiten für kommunale Spitzenverbände

2011 - 2015                                 Mitglied im Landesbeirat für das Rettungswesen

2010 - 2015                                 Mitglied im Beirat für Katastrophenschutz, Brandschutz und Rettungswesen des Deutschen Städtetages

2010 - 2015                                 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Katastrophenschutz, Brandschutz und Rettungswesen des Städtetages Rheinland-Pfalz

Seit 2010                                     Mitglied des Ausschusses für Bauen, Umwelt und Verkehr des Städtetages Rheinland-Pfalz

Berufsausbildung/Studium

1992 – 1995                                 Studium an der Fachhochschule für Finanzen, Edenkoben                                           

Berufsbegleitende Praxis am Finanzamt Ludwigshafen am Rhein                              

Abschluss: Diplom-Finanzwirt (FH)

Schulische Ausbildung

1983 – 1992                                Staatliches Karolinen-Gymnasium Frankenthal (Pfalz)                   

Abschluss: Abitur

1979 – 1983                                Grundschule Eppstein-Flomersheim

Hobbies

Wandern, Klavierspielen, Lesen, insbesondere historische Bücher

Musik, hier vor allem klassische Musik