Veranstaltungen







 

Der Bürgerservice verkauft ab 13. Mai 2019

die Karten für die diesjährige Schifffahrt für Frankenthaler Seniorinnen und Senioren, die am Dienstag 09. Juli und Mittwoch, dem 10. Juli 2019 stattfindet. Die Karten sind zu den Öffnungszeiten im Bürgerservice erhältlich. Eine Karte kostet € 25.  

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Seniorinnen und Senioren, die in Frankenthal und den Vororten wohnen und bereits das 65. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnehmerzahl ist auf 300 Personen pro Ausflugstag begrenzt.  

Der Unkostenbeitrag beträgt 25 € pro Person. Darin sind die Kosten für die Bus- und Schifffahrt sowie das einheitliche Mittagessen an Bord enthalten.  

Rollstühle und Rollatoren, sofern sie zusammenlegbar sind, können mitgeführt werden. 

Los geht’s an beiden Ausflugstagen morgens ab 8.00 Uhr. Die Fahrtteilnehmer müssen bei Anmeldung unter bestimmten Haltestellen in den Vororten und im Stadtgebiet ihren Zustieg auswählen. Sitzplätze im Bus und auf dem Schiff können nicht  reserviert werden. 

Unser Schiff, die Loreley Elegance liegt in Boppard vor Anker. Abfahrt des Schiffes ist, wenn alle sechs Busse angekommen und die Fahrtteilnehmer an Bord sind. Mit einer Tasse Kaffee oder einem Imbiss an Bord lässt sich diese Wartezeit überbrücken.

Das einheitliche warme Mittagessen an Bord schafft die Grundlage für den 2-stündigen Landgang in Oberwesel. Selbstverständlich können Sie diese Zeit auch an Bord verbringen, die Bordkombüse hält warme und kalte Getränke sowie Kuchen für Sie bereit.

Nach dem Landgang in Oberwesel gegen 15.00 Uhr fährt das Schiff weiter nach Bingen. Von hier treten wir gegen 18.00 Uhr die Heimreise mit den Bussen an. 

Für die Anmeldung ist der Personalausweis bzw. eine Kopie und falls vorhanden eine gültige Frankenthaler Ermäßigungskarte bereitzuhalten. Eine telefonische Kartenreservierung ist nicht möglich. Die Karten werden nur gegen Barzahlung ausgestellt, eine Rückgabe ist nicht möglich.                                                                                     


Kino für Junggebliebene

Einmal im Monat bietet das Lux Kino in der August-Bebel-Straße 7 - 9 eine Vorstellung für Senioren an:             

 

Fotos: Lux-Kino

Montag, 17.06.2019, 15.00 Uhr

Eintritt : 7,- €, für Senioren ab 60 Jahren 5,- €


Monsieur Claude und seine Töchter sowie deren Ehemänner haben sich als Familie eigentlich mittlerweile gut miteinander arrangiert. Doch dann braut sich eine neue Krise am Horizont zusammen: Die vier Schwiegersöhne wollen mitsamt ihren Familien - also mit Monsieur Claudes Töchtern Frankreich verlassen. Doch während die vier jungen Paare sich ein Leben im Ausland fernab der (Schwieger)-Eltern gut vorstellen können, wollen Claude und seine eigene Frau Marie das Leben ohne ihre Kinder nicht einmal in Erwägung ziehen. Und dann tauchen auch noch Charles Eltern auf, weil ihre Tochter in Frankreich heiraten will. Der Spaß nimmt seinen Lauf…


 

Montag, 15.07.2019, 15.00 Uhr

Eintritt : 7,- €, für Senioren ab 60 Jahren 5,- €

 
 

Mary Poppins kommt zurück nach London. Nun sind aber 20 Jahre seit ihrem Abenteuer bei der Familie Banks vergangen und die Welt steckt in einer Wirtschaftskrise, die sich auch in den Haushalten zeigt. Die inzwischen erwachsenen Kinder von damals, Jane und Michael Banks, sowie Michaels drei Kinder, haben schwierige Zeiten hinter sich. Mary Poppins reist mit ihrem Freund Jack an, um wieder Magie ins Leben der Banks Familie zu bringen.