Beirat für Migration und Integration

Beirat für Migration und Integration der Stadt Frankenthal (Pfalz)

Im November 2008 wurde das Landesgesetz über die Einrichtung von kommunalen Beiräten für Migration und Integration beschlossen. Durch das Gesetz sollten die Ausländerbeiräte nach § 56 Gemeindeordnung zu Beiräten für Migration und Integration weiterentwickelt werden.

Der Frankenthaler Beirat für die Periode 2014-2019 wurde am 29. November 2014 gewählt. Die konstituierende Sitzung fand am 18. Dezember 2014 statt ....

 

Mitglieder

Die Mitglieder des Beirats für Migration und Integration werden in allgemeiner, gleicher, geheimer, unmittelbarer und freier Wahl für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Wahlberechtigt sind...

mehr >>

Sitzungen

Im Beirat werden die Belange der Einwohner mit Migrationshintergrund sowie Fragen der kommunalen Integrationspolitik erörtert und gegenüber den Organen der Stadt Frankenthal (Pfalz) vertreten. Der Beirat kann zu allen Fragen, die seinen Aufgabenbereich betreffen, Stellungnahmen abgeben...

mehr >>

Sprechstunden

Der Beirat für Migration und Integration versteht sich u. a. als Kontaktstelle für die Migrantinnen und Migranten. Es können deshalb regelmäßige Sprechstunden in Anspruch genommen, währed dessen Mitglieder des Beirates zur Verfügung stehen...

mehr >>

Geschäftsstelle

Der Beirat für Migration und Integration verfügt über eine Geschäftsstelle in der die Intragtionsarbeit in Frankenthal (Pfalz) koordiniert wird. Hier werden vorallem die jährlichen Veranstaltungen im Bereich der Integration konzipiert und durchgeführt...

mehr >>

Symbol für einen BerichtTätigkeitsberichte

Der Beirat für Migration und Integration bzw. der frühere Ausländerbeirat haben ....

mehr >>

Symbol für LinksService

Hier finden Sie einige Links auf Behörden, Institutionen und Personen, die mit Integration und Migration befasst sind...

mehr >>

 

...Nach der Satzung der Stadt Frankenthal (Pfalz) über die Einrichtung eines Beirates für Migration und Integration (Integrationssatzung – IntS) vom 15.05.2009 ist Aufgabe des Beirates, die Förderung und Sicherung des gleichberechtigten Zusammenlebens der in der Stadt Frankenthal (Pfalz) wohnenden Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen sowie die Weiterentwicklung des kommunalen Integrationsprozesses.