Qualifizierungslehrgang für Tagespflegepersonen

Wer in der Kindertagespflege tätig werden möchte, muss einen Qualifizierungslehrgang für Tagespflegepersonen besuchen.


Da bundesweit ein neues Curriculum eingeführt wurde und daher auch veränderte Rahmenbedingunen in Rheinland-Pfalz gelten, ist in Frankenthal (Pfalz) derzeit kein neuer Lehrgang in Planung. 


Der nächste Quialifizierungslehrgang für Tagespflegepersonen im Umkreis findet ab Februar 2020 in Ludwigshafen am Rhein statt und die Tagespflegebörse Frankenthal (Pfalz) kann Teilnehmer*innen dorthin vermitteln!


Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit als Tagespflegeperson und an einem Qualifizierungslehrgang für Tagespflegepersonen haben, sprechen Sie uns gern an! 


Voraussetzungen zur Teilnahme an der Qualifizierung:

  • Persönliches Vorgespräch bei der Tagespflegebörse Frankenthal (Pfalz)
  • Mindestalter: 21 Jahre
  • abgeschlossene Schulausbildung (mind. Hauptschulabschluss)
  • gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (entsprechend B2)
  • physische und psychische Gesundheit
  • einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • geeignete Räumlichkeiten
  • schriftliche Einwilligung des Vermieters
  • Bewerbungsunterlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf

 

Die Schulung umfasst 300 UE (1UE=45 Minuten) auf der Grundlage des kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuchs (QHB) des Dt. Jugendinstituts. Der Ablauf gleidert sich wie folgt:

  • 160 UE tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung
  • 80 UE Praktikum sowie Selbstlerneinheiten
  • Erste Hilfe am Kind (BBE)
  • Hygieneschulung
  • Lernergebnisfeststellung
  • Überprüfung einer Pflegeerlaubnis und Betreuungsbeginn

sowie

  • 140 UE tätigkeitsbegleitende Grundqualifizierung
  • Selbstlerneinheiten
  • Lernergebnisfestellung
  • erneute Prüfung der Pflegeerlaubnis

Bildungsträger ist die VHS Ludwigshafen in Kooperation mit der Stadt Ludwigshafen. Finanzielle Förderung über das Ministerium für Bildung RLP. 

Wenn Sie in Frankenthal (Pfalz) wohnen, wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Beratungsgespräches bitte an die Tagespflegebörse der Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz): Tel. 06233 / 89-492 oder silvia.classen@frankenthal.de.

 
 

Auskünfte erteilt zu ...

... Vermittlung und Anwerbung
    von Tagespflegepersonen
... inhaltlicher Beratung sowie Fragen zu dieser Seite:

Frau Claßen

06233 - 89 492

silvia.classen@frankenthal.de


... Finanzierung und
    Kostenbeteiligung:

Frau Jopp

06233 - 89 805

julia.jopp@frankenthal.de