Kulturtage & Ruinenkonzerte

Foto: Pressestelle Frankenthal

Im Rahmen der 20. Frankenthaler Kulturtage finden in der Erkenbertruine 2019 vier Konzerte zum Zuhören oder Mitsingen statt. Die vier Ruinenkonzerte bieten ganz unterschiedliche Mu-sikerlebnisse. Das Programm spannt den Bogen von Rock, Reggae und Pop beim Benefiz-konzert der Lions mit „The Tuxedo Club Band“ (8. August), über ein „Irisches Feuermärchen“ (9. August), hin zu einem gepflegten IG JAZZ Sommer Special (10. August) und findet seinen Schlusspunkt mit der beliebten und stimmgewaltigen „Mundorgel Reloaded“ (11. August)

 

Die Ruinenkonzerte sind in das Programm der 20. Frankenthaler Kulturtage eingebettet, die vom 8. bis 16. August stattfinden. Diese schließen sich an das Open-Air-Kino in der Erken-bertruine an, die vom 24. Juli bis 4. August zu sommerlichen Filmabenden einladen. Am letz-ten Tag der Kulturtage, am 16. August, findet auch die Preisverleihung und Vernissage zum Perron-Kunstpreis im Kunsthaus Frankenthal statt.

Bei den Frankenthaler Kulturtagen ist das Atelier im gesamtkunstwerk-mensch (Richard-Wagner-Ring 8d) sowie die Ausstellung „Trepp-Auf-Und-Ab“ geöffnet. Auch das Atelier K zeigt Arbeiten von Karin Klomann und im Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation werden Schülerarbeiten ausgestellt, die interessante Ansichten auf Frankenthal bereithalten. Maleri-schen „Postkartenansichten“ zeigen dort auch die Künstler Willi Dürkes, Ludwig Schemmen-auer, sowie Karl und Hella Schön. Außerdem finden Stadtführungen zu den Spuren des Fuchsbachs, sowie zur Frankenthaler Kirchen- und Familiengeschichte statt. Die Führung (8.8.) „Das Kloster Groß-Frankenthal und der Fuchsbach“ findet (neu) jetzt auch am 15. Au-gust in den Abendstunden statt, so dass interessierte Berufstätige auch teilnehmen können. 

Vorverkauf 

Der Vorverkauf läuft. 

Korrektur zum Programmheft „Frankenthaler Geschichte(n) 1119-2019“: 

Karten für das Benefizkonzert des Lions Clubs am 8. August sind erst ab Montag, 24. Juni beim Bürgerservice, Metzgerei Büchele und Hotel Central im Vorverkauf erhältlich. 

Kulturtage-Sponsoren 

Im Kulturjahr 2019 präsentiert sich die RV Bank Rhein Haardt eG als Kulturjahr-Sponsor auch bei den Kulturtagen. Autohaus Bürkle, die Stadtwerke Frankenthal, die Sparda-Bank Südwest eG, Hotel Central sowie LUX Kinos Frankenthal, Mexia Eventservice und Frankenthaler Carneval-Verein v. 1820 e.V. sind langjährige Kulturtage-Sponsoren. 

Partner des Kulturjahres sind der Hauptsponsor Sparkasse Rhein-Haardt und die Sponsoren Howden und Stadtwerke. Außerdem wird das Jahresprogramm von der RV Bank Rhein-Haardt eG, Blumen Oase, Edeka Stiegler, Juwelier Scholz, KSB, Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz, Renolit und Thalia unterstützt.

Mehr zu den Kulturtagen 

Zum 20. Mal finden die Kulturtage vor den Toren Frankenthals statt. Seit dem Jahr 1981 fin-den diese im zweijährigen Turnus statt. Mittlerweile verstehen sich die Kulturtage längst als Präsentationsplattform für Künstler/innen und Kulturschaffende aus Frankenthal und Umge-bung. 

Kulturjahr 2019

Im Kulturjahr 2019, das die Grundsteinlegung des Augustiner-Chorherrenstifts vor 900 Jahren feiert, sind die Ruinenkonzerte im August ein besonderes Highlight. Die Ruinenkonzerte fin-den im Rahmen der Kulturtage statt. Der Vorverkauf läuft. Es gelten unterschiedliche Preise.