Umleitung der Buslinien 464 und 84 wegen der Neuverlegungsarbeiten der Fernwärmeleitung

Umleitung der Buslinien 464 und 84 ab dem 19.02.2018 wegen der Neuverlegungsarbeiten der Fernwärmeleitung

 

Von Montag, 19. Februar, bis voraussichtlich Dienstag, 22. Mai, werden die Busse der Linien 464 und 84 umgeleitet. Bei der Linie 464 entfällt die Schleife über die Justizvollzugsanstalt Frankenthal, stattdessen verkehren alle Busse zwischen Hauptbahnhof und Mörsch direkt über die Mörscher Straße. Die Abfahrtszeiten am Hauptbahnhof und in Mörsch an der Haltestelle Am Nussbaum werden beibehalten. Durch die Fahrzeitersparnis treffen die entsprechenden Busse am Zentralen Omnibusbahnhof und in Mörsch Am Nußbaum wenige Minuten früher ein.

Die Bedienung des Nachtweidewegs (Haltestellen Pegulan, Mierendorffstraße, Nachtweideweg, Finkenweg) wird während dieser Zeit durch die RNV-Linie 84 si-chergestellt. Diese fährt ab der Stadtgrenze eine entsprechende Umleitung über den Starenweg. Die Haltestellen Kugelfang, Hallenbad und Altenheim werden in der Zeit der Baumaßnahme nicht bedient. Die entsprechenden Fahrpläne werden voraussichtlich ab dem kommenden Wochenende unter www.vrn.de abrufbar sein. Bei anderen Auskunftssystemen wie z. B. www.bahn.de kann es noch zu Verzögerungen bei der Übernahme der Fahrplandaten kommen. Für Fahrgäste werden entsprechende Informationen an den betroffenen Haltestellen platziert.