Dr. Tobias Busch liest in der Stadtbücherei Frankenthal

Dr. Tobias Busch, promovierter Rechtsanwalt und Autor von inzwischen sechs Spannungsromanen rund um Frankenthal, liest am Donnerstag, 14. März, um 19 Uhr, aus seinem aktuellen Thriller „Der Verräter: alkhayin“.

 

Das Buch handelt von der Ermordung zweier Terroristen, fragwürdigen Geheimdienstmethoden und der Frage, ob sich eine Terroristin auch wieder entradikalisieren kann. Der Abend verspricht aber nicht nur Gänsehaut pur, denn während der Lesung berichtet der Autor auch über die Entstehung des Buches, wie das Schreiben bei ihm abläuft und was ihn dabei beschäftigt. Für Rückfragen aus dem Publikum bleibt ebenfalls Zeit. ZuhörerInnen erhalten außerdem die Möglichkeit, das Buch zu kaufen und direkt vom Autor signieren zu lassen.

Unterstützt wird die Veranstaltung vom Förderverein der Stadtbücherei Frankenthal e. V., dessen Mitglieder für kühle Getränke sorgen. Der aktuelle Roman und vier weitere Bücher des Frankenthaler Autors können in der Stadtbücherei Frankenthal entliehen werden.

Der Eintritt zur Lesung ist frei. Informationen gibt es entweder telefonisch unter 06233/89-630 oder persönlich während der üblichen Öffnungszeiten (montags 14 – 18 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags 10 – 18 Uhr und samstags 10 – 13 Uhr) der Stadtbücherei Fran-kenthal in der Welschgasse 11. Informationen zu allen Veranstaltungen finden Interessierte im Internet unter www.frankenthal.de/stadtbuecherei