Heckenschnitt am 16.12.2017 im Westring

Hecken im Westring werden zurückgeschnitten - Vorbereitende Maßnahme für Baumbegutachtung

 

Die Hecken, die unterhalb der Bäume im Westring wachsen, werden am Samstag, den 16. Dezember zurückgeschnitten. Die Maßnahme ist notwendig, damit die Bäume am Stamm und Wurzelansatz begutachtet werden können. Der Baumkontrolleur benötigt den freien Blick, um die Standsicherheit der vorhandenen Bäume im Rahmen der regelmäßigen Kontrolle zu überprüfen.

Diese Gehölzschnittarbeiten verlaufen entlang des Radweges auf der Ostseite des Westrings, von der Heßheimer Straße bis kurz vor der Lambsheimer Straße.

Der Bereich Planen und Bauen bittet um Beachtung und Verständnis.