Sauberhaftes Frankenthal: Fleißige Helfer gesucht!

Die Frankenthaler Putzaktion „Sauberhaftes Frankenthal" feiert vom 16. bis 28. September ihre 15. Ausgabe.

 Gesucht werden Helferinnen und Helfer - bei der Jubiläumsausgabe winken attraktive Zusatzpreise!


 

Unter dem Motto „Sauberhaftes Frankenthal“ organisiert der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) die Putzaktion seit dem Jahr 2005. Seitdem wird jährlich zum großen ge-meinsamen Reinemachen aufgerufen. Die 15. Ausgabe der Aktion findet vom 16. bis 28. September statt. Eingeladen sind alle Kindergärten, Schulen, Vereine, Unternehmen, Familien und Bürger.

Die Aktion

Alle motivierten Teilnehmergruppen können innerhalb des Aktionszeitraums Tag und Zeit-rahmen ihrer Putzaktion frei auswählen. Den Putzort kann ebenfalls jeder selbst bestimmen (z. B. Wege rund ums Vereinsheim, Firmengelände oder Wohngebiet, Grünflächen, Spielplät-ze, Feldwege etc.). 

Der EWF stellt wie jedes Jahr Arbeitshandschuhe, Warnwesten und Abfallsäcke für alle Helferinnen und Helfer zur Verfügung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf beim Einsammeln der Abfälle. Außerdem erhält jeder Teilnehmer nach getaner Arbeit eine kleine Stärkung. Darüber hinaus verlost der EWF als Anerkennung für das freiwillige Engagement Geldpreise in den Kategorien Kindergärten, Schulklassen, Vereine / Sonstige Institutionen in der Höhe von 50 bis 250 Euro. 

Anlässlich des Jubiläums werden in diesem Jahr zusätzlich jeweils die beiden teilnehmerstärksten Gruppen der drei Kategorien mit Geldpreisen bedacht. Im Jubiläumsjahr erhalten alle fleißigen Helferinnen und Helfer außerdem einen Kinogutschein. 

Teilnahme

Ansprechpartner für diese Aktion ist der EWF, Frau Melanie Sejdija, Telefon-Nr. 06233 - 89-238 und Frau Monika Kraft Telefon-Nr. 06233 - 89-570.

Anmeldungen sind möglich telefonisch, persönlich oder schriftlich beim Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (Pfalz) – EWF -, Ackerstraße 24, per Email an ewf-service@frankenthal.de oder über oben angegebene Telefonnummern.

  Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Hintergrund

Der Grundgedanke der Frankenthaler Putzaktion „Sauberhaftes Frankenthal" besteht in der Sensibilisierung „keinen Abfall achtlos wegzuwerfen" und sich gemeinsam für eine schönere Umgebung und die Umwelt zu engagieren.

Bei der ersten Frankenthaler Putzaktion engagierten sich rund 950 Helfer aus Schulen, Kin-dergärten, Vereinen, sonstigen Institutionen und als Einzelpersonen. In den vergangenen Jah-ren stieg die Teilnehmerzahl konstant – zwischen 2.500 und 2.900 fleißige Helfer beteiligten sich die letzten Jahre. Ziel der Jubiläumsaktion sind 3.000 Teilnehmer.