Mechthilde Wieder-Fücks übernimmt Leitung der Städtischen Musikschule

Foto: Pressestelle Frankenthal

Die Nachfolge von Hans-Jürgen Thoma steht fest: Am 1. April übernimmt Mechthilde Wieder-Fücks die Leitung der Städtischen Musikschule Frankenthal. Kommissarisch führt sie diese bereits seit November 2017 – Hans-Jürgen Thomas Eintritt in den Ruhestand. 

„Bei Mechthilde Wieder-Fücks weiß ich die Musikschule in guten und erfahrenen Händen. Sie leistet seit Jahrzehnten sehr gute Arbeit, kennt Dozenten und ist in der Musikszene bestens vernetzt. Wir freuen uns, dass wir sie für die Leitung gewinnen konnten,“ so Oberbürgermeister Martin Hebich.

 

Mechthilde Wieder-Fücks ist Jahrgang 1957 und hat ihr Studium an der Staatlichen Musikhochschule Mannheim 1978 beendet. Von 1978 bis 1991 war sie als Lehrkraft der Musikschule in den Fächern Blockflöte, Klavier, Elementare Musikerziehung, Chor und Orchesterleitung tätig. Seit 1991 ist sie stellvertretende Schulleiterin, unterrichtet Blockflöte und Musikalische Früherziehung und leitet die Fachbereiche Blockflöte und Elementare Musikpädagogik.