Interaktiver Haushalt - Einbringung des Haushalts 2019

Ein Haushaltsplan ist für den Normalbürger ein Buch mit sieben Siegeln und dazu mit über 600 Seiten auch noch ein ziemlich dickes. Dass das nicht unbedingt zum Schmökern einlädt, wissen die Mitglieder des Stadtrates, der Ausschüsse und der Verwaltung der Stadt Frankenthal (Pfalz), die mit diesem Werk umgehen müssen.


 

Hier finden Sie die Rede und die dazugehörige Folienpräsentation im pdf-Format von Oberbürgermeister Martin Hebich.

- Rede im pdf-Format, Oberbürgermeister Martin Hebich

- Folienpräsentation im pdf-Format, Oberbürgermeister Martin Hebich

Hier finden Sie die Rede mit der dazugehörigen Folienpräsentation im pdf-Format von Bürgermeister Andreas Schwarz.

- Rede im pdf-Format, Bürgermeister Andreas Schwarz


Hier gehts DIREKT zum Interaktiven Haushalt

Hier finden Sie das Handbuch zum Interaktiven Haushalt und mehr Informationen


Mit wenigen Klicks kann man im Interaktiven Haushalt sehen, wie sich Haushaltspositionen darstellen und mit jedem Jahr, das im System dazukommt, wird die Entwicklung der Haushaltszahlen transparenter. Dann sieht man auch die Veränderungen im Laufe der Zeit.

 Erstellt wurde der interaktive Haushalt in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen IKVS („Interkommunale Vergleichssysteme“), das sich seit einigen Jahren um genau diese Transparenz und Vergleichbarkeit von Haushaltsausgaben bemüht.